Polizeimeldungen

4. August 2009 (14:47)

Einsatz wegen Ruhestörung – Polizeifahrzeug beschmiert

Unbekannte Täter haben heute früh einen Funkwagen in Kreuzberg mit gelber Farbe besprüht. Die Polizisten waren gegen 2 Uhr wegen Ruhestörung in einem leer stehenden Gebäude in der Cuvrystraße alarmiert worden. Dort feierten etwa 30 Personen, die vermutlich der linken Szene zuzurechnen sind, und hörten lautstark Musik. Die Feiernden kamen zögerlich den Aufforderungen der Beamten nach, das Gelände zu verlassen. Nachdem die Nachtruhe wieder hergestellt war, entdeckten die Polizisten die großflächigen Schmierereien und Schriftzüge an dem Einsatzfahrzeug. Der Polizeiliche Staatsschutz hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Kommentarfunktion ausgeschaltet.