Polizeimeldungen

25. März 2009 (13:09)

Brand – Mann und Katze tot

Bei einem Wohnungsbrand in Kreuzberg ist am frühen Morgen ein Mann ums Leben gekommen. Nach ersten Erkenntnissen war das Feuer gegen 5 Uhr im 3. Stock eines Hauses in der Ohlauer Straße ausgebrochen. Anwohner bemerkten den Brand und alarmierten die Feuerwehr. Während der Löscharbeiten fanden die Einsatzkräfte den 61-jährigen Mieter, bei dem sie nur noch den Tod feststellen konnten. Auch seine Katze kam ums Leben.
Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Ein Brandkommissariat des Berliner Landeskriminalamtes hat die Ermittlungen übernommen.

Kommentarfunktion ausgeschaltet.